Headerbild 7 Netzwerktreffen

Lachyoga

"Fake it until you make it"...

...ist das Motto, unter dem wir mit Hilfe von pantomimischen Übungen ins Lachen kommen.

Denn - positive Ausstrahlung wirkt Wunder! Und die Ausstrahlung, die ich nach außen aussende, kommt in verstärkter Form zu mir zurück. Wir haben also jeden Tag die Wahl: will ich mich stressen lassen, mich über Kleinigkeiten ärgern oder gar andere dafür verantwortlich machen? Oder will ich mit guter Laune in den Tag gehen und mich am Leben freuen?

Es ist völlig in Ordnung und erwünscht, wenn ich erst mal " so tue, als ob". Das Erstaunliche: sobald ich mich vorbehaltlos drauf einlasse und mitmache, komme ich irgendwann automatisch in das richtige Lachen hinein. Und je öfters ich lache, umso leichter fällt es mir - nicht nur im Lachclub, sondern auch im richtigen Leben.

heide

Fünf allgemeine Vorteile von Lachyoga

1. Hebt die Stimmung
Lachyoga kann die Stimmung innerhalb von Minuten verändern, indem Endorphine aus den Hirnzellen freigesetzt werden.

Regelmäßiges Lachyoga verhilft zu einer positiven Ausstrahlung, zu mehr Lebensfreude und zu einer gelasseneren Einstellung gegenüber den alltäglichen Geschehnissen im Leben.

Das Prinzip Lachyoga - fünf Punkte

1. Lachyoga ist ein einzigartiges Konzept, mit dem jeder ohne Grund lachen kann. Dazu braucht es keinen Humor, Witze oder Comedy.

 

Skype Lachclub 2

Immer wieder ermutigt Dr. Madan Kataria uns, per Skype zu lachen oder gleich selbst einen Skype-Lachclub zu gründen.

23

Wichtiger Hinweis zu Corona (Stand 30.10.2020):

Aufgrund der Auflagen findet das Lachyoga am Aachener Weiher bis mindestens Ende November nicht live statt! Aber wir lachen statt dessen über zoom!

Sonntags, 12:00 - 12:45 Uhr

https://zoom.us/j/91135116014?pwd=RGlCbkJsTWdrVUplS2FYbUVGUzYvZz09 

Meeting-ID: 911 3511 6014

Mit verschiedenen Lachyogaleiter/innen abwechselnd. Wir freuen uns auf euch!

Dienstags im KREATIVHAUS von 19:30 - 20:30 Uhr, Fischerinsel 3, Berlin-Mitte - mit Sigrid Pohl-Häußler

Donnerstags im KREATIVHAUS, von 19:00 - 20:00 Uhr, Fischerinsel 3, Berlin-Mitte - mit Heidi Janetzky