headerphoto

Gedanken werden zu Worten, Worte zu Handlungen, Handlungen zum Charakter, Charakter zum Schicksal. Wir alle haben die Möglichkeit, unsere Lebensumstände selbst zu gestalten. Doch dafür ist es gut, zu wissen, wo der Weg hingehen soll.

Hier finden Sie Unterstützung, Ihre Ziele und Visionen zu formulieren und Schritt für Schritt umzusetzen.

V – VISION

Was ist Dein Wunsch, Deine Sehnsucht, Deine Vision? Wo soll es hingehen in Deinem Leben? Wunsch formulieren.

I – INTENTION

Was ist die wirkliche Sehnsucht, die hinter Deinem Wunsch steht, was ist die Essenz? Was ist das Gefühl, das Du haben möchtest, wenn sich dieser Wunsch erfüllt hat? Die Essenz erkennen.

S – SPASS

Lachen hat sich bei der Wunscherfüllung als genialer „Turbo-Beschleuniger“ erwiesen: Lache so intensiv und so lange wie möglich!

I – INTENSIVIERUNG

Wenn Du in einem entspannten und gelassenen Zustand bist („Alpha-Zustand“), ist Dein Unterbewusstsein bereit, den Wunsch zu verankern und Ressourcen zu aktivieren: inne halten.

O – ORIENTIERUNG

„Auch eine Reise von Tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.“ Das Ziel definieren.

N – NEUGIER

Öffne Dich für Neues: Raus aus der Komfortzone - mit kindlicher Freude und Verspieltheit.