headerphoto

Flyer Bielefeld 14 aussen small

Weltlachtag am 7. Mai - großes Event in Bielefeld

Dies ist der krönende Abschluss eines spannenden Projektes, mit Eckart von Hirschhausen als Schirmherr! Die Kirche im Zentrum von Bielefeld wird in der Zeit vom 23. April bis 7. Mai 2017 ihr viertelstündiges Zeitsignal der Glocke mit einem Lachen verkünden. 

 

 

 

Trailer GLYC 2

"Lache, und die Welt lacht mit dir..."

... das ist das Motto der 1st Global Laughter Yoga Conference, vom 23. - 25. Juni in Frankfurt. Die Welt kommt zu uns zum Lachen, und gleichzeitig werden wir mit aller Welt lachen. Dazu werden wir viele neue Inspirationen zu zahlreichen Themen erhalten, spannende Menschen treffen, berührende Geschichten und hochkarätige Experten hören. Sei auch dabei und melde dich an für die "GLYC Germany" - der Name ist Programm - denn Lachen macht glücklich!

Fotos von Egbert 2. NWT der LYUD 12

3. Netzwerktreffen der Lachyoga University Deutschland: 3. November - Sonntag, 5. November 2017

im Yoga Vidya Zentrum Haus Shanti in Horn Bad Meinberg

für Lachyogaleiter und Lachyogalehrer: Nach der wiederum überwältigenden Resonanz im Juli 2016, dem fantastischen Feedback und einem einzigartigen, inspirierenden Treffen von über 50 aktiven und engagierten Lachyogis wollen wir dies im Jahr 2017 wiederholen.

Wir wussten es ja schon immer: Lachyogis sind die coolsten und liebevollsten Menschen der Welt! Sarah Mangione hat dies mit ihren Kamerajungs bei unserem Kölner Lachen im Park im Juli 2016 super eingefangen. Siehe hier...

Film Sarah Mangione

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lachyoga Ritual Kataria

Schön ist es, wenn Menschen in aller Welt durch das Lachen verbunden sind. Schön ist es auch zu wissen, dass gleichzeitig mit unserem Lachen sicherlich noch Hunderte - ja Tausende -
von Menschen irgendwo auf der Welt Lachyoga praktizieren. Dass wir nicht nur einfach Lachen, sondern für Glück, Frieden und Gesundheit in der Welt lachen und dieses von Herzen allen Menschen auf dieser Welt wünschen.

U BahnLachen ist ansteckend - das hat sich mal wieder gezeigt: Wir sind zum Lachen in die U-Bahn gegangen, haben dies gefilmt und auf Youtube gestellt - das Resultat: Fast 4 Millionen Klicks von Menschen aus aller Welt und viele Medienberichte.