Headerbild 7 Netzwerktreffen

Bild Kerpen

Donnerstag, 22. Juni 2017, 9:30 - 11:00

Lachen ist gesund, stärkt das Immunsystem, aktiviert den Herz-Kreislauf und erzeugt Glücksgefühle. Selbst wenn das Lachen nur durch "so tun als ob" ausgelöst wird, hat es positive Wirkungen für Körper und Seele. Regelmäßiges Lachen hilft uns dabei, gelassener und mit einer positiven Lebenseinstellung durch den Alltag zu gehen. Lachyoga ist eine Kombination aus Klatsch-, Lach-, und Atemübungen, bei der wir gemeinsam in der Gruppe auf spielerische Weise das Lachen aktivieren und trainieren.

Leitung

Angela Mecking, Lachyoga Master Trainerin, Persönlichkeits- und Stressmanagement-Trainerin sowie für autogenes Training

Ort

Jugenzentrum (JuZe) Kerpen, Kölner Str. 27, 50171 Kerpen

Eingang direkt über die Haustür (nicht Innenhof), bitte klingeln, falls geschlossen - dann durch die weitere Tür geradeaus in den Freizeitraum.

Mitbringen

Flasche Wasser zum trinken, bequeme Kleidung (keine Sportkleidung erforderlich)

Jeden dritten Donnerstag im Monat von 9:30 bis 11:00 Uhr!

Nächste Termine:

20. April, 18. Mai, 22. Juni (ausnahmsweise der 4. Donnerstag), 20. Juli , 17. August, 21. September, 19. Oktober, 16. November, 21. Dezember 2017

Kosten: € 8,00 pro Termin (5er Karte € 30,00)

Ansprechperson/ weitere Infos:

Kerpener Netzwerk 55plus, Netzwerkbegleitung Birgit Große-Wächter,

Tel. 02237-58145 oder 0160-9232 1481oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kerpen-55plus.de

Angela Mecking, Tel. 02272-4074930 oder 0179-6449 526

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung des Kerpener Netzwerks 55plus in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk im Rhein-Erft-Kreis