headerphoto

ZDF Dreh20120208 004

Samstag, 23. Juni - Sonntag, 24. Juni in Berlin

Dieses Aufbauseminar richtet sich an alle Lachyogaleiter/innen, die ihre Arbeit reflektieren und die eigene Trainerpersönlichkeit noch besser kennen lernen und entwickeln möchten. Dazu ist das Kamera-Training eine wirkungsvolle Methode.

Die Kamera sieht alles: Körpersprache, Sprache, Umgang mit den TeilnehmerInnen, eigene Gewohnheiten, Eigenheiten und Gefühle. Durch die Betrachtung des eigenen Lachyoga-Trainings und durch die Feedbacks der TeilnehmerInnen, kannst du deine Stärken, dein USP erkennen und für deine weitere Arbeit gezielt einsetzen. Das stärkt deine Authentizität und damit deine Trainerpersönlichkeit und natürlich auch dein Selbstbewusstsein.
Gleichzeitig kannst du auch bei den durch die anderen TeilnehmerInnen durchgeführten und reflektierten Lachyoga-Trainings vieles für deine Arbeit mitnehmen.
Das Kameratraining wird begleitet von mehreren theoretischen Übungen zu Körpersprache, Kommunikation, Lachyoga mit bestimmten Zielgruppen wie Senioren, in Sebsthilfegruppen (Menschen mit körperlichen Einschränkungen), …. Improvisationen, Humorspiele und Lachmeditation bieten Spaß und Entspannung.

 

Kursleiterinnen:

Angela Mecking, Lachyoga Master Trainerin, Persönlichkeitstrainerin, Stress-Management-Trainerin

Heidi Janetzky, Laughter Yoga Teacher, Regisseurin, Schauspielerin

Termin:
Samstag, 23.6.2018 - Sonntag, 24.6.2018
Sa 13-21 Uhr / So 09 –19 Uhr

Ort: Berlin - Ort wird noch bekannt gegeben

Teilnahmebeitrag: 250 €

Anmeldung - Online-Anmeldung hier...

Weitere Infos:

Bei Angela Mecking, Telefon: +49-179-644 9526, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder

Bei Heidi Janetzky, www.kreativitaet-und-lachen.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 030-4421915, mobil 01523-4519248